Kiko 129 Super Gloss

Jetzt kommt der letzte im Bunde, der wundervolle 129er:

Preis: 3€
Inhalt: 6ml

Er ist rot,  er glitzert und ist einfach ein schöner Lipgloss.
Wie die beiden anderen auch riecht er leicht süßlich, was man auf den Lippen zum Glück nicht merkt.
Er pappt die Lippen nicht zusammen und ein richtig angenehmes Tragegefühl.
Dei Farbe rot ist einfach rot, und einfach schön durch die kleinen Glitzerpartikel. Er deckt auch sehr gut ab und sieht auch auf den Lippen rot aus und nicht nur in der Flasche. Aber seht selbst auf dem Handswatch:

Fazit:
Ich bin mega zufrieden mit den Kiko Lipglossen und ärgere mich, dass ich nicht noch ein paar mehr mitgenommen habe.

Schließlich gibt es insgesamt 28 Farben… aber wer weiß, vielleicht komm ich ja bald mal wieder an nem Shop vorbei. *lach*

Und die 3 Kilo Lipglosse auf einem Bild:

von links nach rechts: 102, 108 und 129

Kiko 108 Super Gloss

Jetzt kommt mein absoluter Liebling der 3 gekauften Kiko Lipglosse, der 108:
Preis: 3€
Inhalt: 6ml
Dieser Lipgloss hat ganz kleine Glitzerpartikel enthalten und ich finde es ist ein schöner dezenter Mauve Ton. Und ich liiiiiiiebe Mauve Töne. Daher musste er auch unbedingt mit in´s Körbchen damals.
Auf dem Handswatch könnt ihr auch gut die kleinen Glitzerpartikel sehen.
Auch er riecht aus der Flasche leicht süsslich, was auf den Lippen wiederum kaum bemerkbar ist. Haltbarkeit ist normal eines Lipglosses.
Fazit:
Mein absoluter Lieblingslipgloss und das für nur 3€. Klebt die Lippen nicht aneinander und ist nicht zu süß. Einfach top!

Kiko 102 Super Gloss

Nach ewigen Zeiten, ja so lange liegt mein Einkauf schon zurück, will ich euch doch jetzt auch mal die Kilo Ausbeute der Glosse vorstellen.

Ich hatte sie zu dem Zeitpunkt gekauft, als diese für 3€ zu erhalten waren und da konnte ich mich doch nicht zurückhalten. Es juckte regelrecht in den Fingern da mindestens einen von mitzunehmen. *lach*

Übrigens zur Zeit gibt es auch die Lidschatten für 3€ und wer keinen Kilo Shop bei sich in der Nähe hat klickt einfach hier auf den Onlineshop.

Aber jetzt fangen wir doch mal an mit dem ersten guten Stück:

Preis: 3€
Inhalt: 6ml

Er riecht leicht süsslich, was ich auf den Lippen aber nicht mehr arg bemerke. Also das immer wegschlecken wollen des Lipglosses entfällt damit.
Die Textur ist einfach normal Lipglossig, aber ich finde es gut, dass die Lippen nicht zusammenpappen. Sowas kann ich ja gar nicht leiden. Dazu ist der Glitzer ganz fein und nicht bemerkbar auf den Lippen.
Haltbarkeit auf den Lippen ist normal, typisch Lipgloss eben.

Fazit:
Für 3€ ein toller Lipgloss, mir gefällt der leichte Glitzer und er passt wunderbar zur weihnachtlichen Stimmung. Schade dass noch kein glitzernder Schnee liegt, dass würde so gut passen. *lach*
Empfehle ich somit gerne an euch weiter.

Last but not least die letzte, 4. Auflösung

Tatatataaaaaaaa… Kiko „349 Light Olive Green“ ist der letzte auf dem Finger.
Preis: zur Zeit 1,50€ für 11ml

Es ist so ein richtig genialer Khakiton der so scheußlich ist das er schon wieder so genial ist. *lach*
Naja, ich muß zugeben, ich hab ihn gesehen und direkt eingepackt ins Körbchen.
Irgendwie lächelte der mich einfach an…
Auch dieser Kiko Nagellack ist sehr schnell deckend nach 2 Schichten.
Dazu habe ich mit ihm einen super langen Tragekomfort erleben dürfen. Es brauchte 5 Tage bis er langsam Fingertips von sich zeigen lies. Insgesamt hatte ich ihn 7 Tage drauf gehabt bevor ich ihn ablackierte, weil es unschön wurde.
bitte entschuldigt den trockenen und halb übermalten Finger… irgendwie war das nicht so mein Fingertag. ;O)
Und jetzt natürlich noch das ganze aufgelöste Bild:

3. Auflösung der Vorschau

Diesmal ist es dieser toller Nagellack:
Auch „286 Purple Red“ genannt.
Er ist rot, er ist dunkel, er ist geil! :o)

Jaaaaaaaaaaa, ich liebe Ihn!
Ich liebe dieses geniale dunkle Blutrot auf meinen Nägeln!

Preis: 3,90€ für 11ml
Achtet ab und zu mal drauf ob er nicht im Angebot ist, da ich ihn damals auch für 1,50€ bekommen hatte!

Er lässt sich super einfach auftragen und 2 Schichten reichen locker um ihn schön deckend zu bekommen.

Swatch:

Negativ:
schon nach 2 Tagen habe ich an 3 Fingern (Ja, es sind meine sehr beanspruchsten Finger mit auf der Tatstatur rumtippen, Dosen öffnen, usw.) Fingertips gehabt.

♥♥♥Aber trotzdem lieb ich ihn immer noch! ♥♥♥
So, dann sind wir ja jetzt schon so weit… morgen erwartet euch dann noch der letzte Finger:

KIKO – Shiny Pearl 191

Da fang ich doch mal mit dem KIKO Lippenstift „Shiny Pearl 191“ an.
Es gibt natürlich verschiedene KIKO Lippenstifte (Mat, Creamy, Shiny,…). Ehrlich gesagt war ich von der Masse erschlagen und da ich durch die Fülle eh nur hin und hergeschoben wurde, hatte ich auch nicht wirklich mehr die große Lust alle durchzuprobieren (obwohl ich das gerne getan hätte).

Also entschied ich mich ganz schnell für dieses Exemplar.

Der Preis ist 4,50€ für 3ml.

Ich finde das Design echt toll, da es sehr hochwertig für den Preis aussieht und die Idee am Ende einen transparenten Boden einzuziehen, der die Farbe des Inhaltes durchscheinen lässt finde ich echt gelungen.

Auf den Lippen fühlt er sich sehr leicht an und nicht austrocknend. Er riecht leicht vanillig und absolut nicht eklig chemisch oder künstlich. Am liebsten würde man durch den vanilligen Duft ständig über die Lippen lecken. *yam*
Wie man unten sieht ist er überhaupt nicht zu pinkig, sondern wirklich dezent und für den Alltag geeignet.
Die Haltbarkeit ist durchschnittlich. Ein Essen übersteht er definitiv nicht. Aber zu den Preis absolut okay!

Und jetzt noch der Swatch auf der Hand: